Ein Ring um Russland (II)

aus German foreign policy
BERLIN
(Eigener Bericht) – Deutschland übernimmt eine führende Rolle beim Aufbau der neuen NATO-“Speerspitze” in Osteuropa. Rund 2.700 von insgesamt 5.000 bis 7.000 Soldaten, die in diesem Jahr die gestern von den NATO-Verteidigungsministern beschlossene Kampftruppe etablieren sollen, werden von der Bundeswehr gestellt. Auch in den NATO-Stützpunkten, die in sechs Staaten Osteuropas eingerichtet werden, wo sie bei Bedarf als Operationszentralen dienen sollen, werden deutsche Militärs präsent sein. Berlin erhält damit prägenden Einfluss auf die künftige NATO-Struktur in seinem traditionellen osteuropäischen Einflussgebiet.
http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59049

NATO’s global focus: following the US Asian pivot?

By Jenny Clegg
Jenny Clegg is a Senior Lecturer in International Studies at the University of Central Lancashire. She has a special interest in the China/Asia Pacific region.

A directly elected member of CND National Council, Labour CND Council and CND’s International Advisory Group, Jenny has vast expe Continue reading

Urgent Request for Support – Campaign to Defend Democracy in South Korea

Dear friend-

There are two legal proceedings currently underway that will determine the future of democracy in South Korea – the Constitutional Court trial on the Park Geun-hye government’s petition to dissolve the opposition Unified Progressive Party (UPP); and the Supreme Court’s final review of the government’s case against UPP Representative Lee Seok-ki et al. Continue reading